Cornelia Schönwald

actress, dubber, voice-over artist, singer

Cornelia Schönwald

actress, dubber, voice-over artist, singer

close Cornelia Schönwald

Actress-Speaker

 
Profession actress, dubber, voice-over artist, singer
Nationality German
(Federal) State Berlin
1st residence Berlin
Place of action Essen, Hamburg, Leipzig, Paderborn, Salzburg, Stuttgart
Ethnic appearance White Central European
Hair colour chestnut
Hair length medium
Eye colour blue
Stature slim
Height 176 cm
Weight 60 kg
Confection size 38
Language(s)
German - native speaker
Dialects / accents
DE - Berlin
DE - Swabian
Singing
Chanson - concert level
Voice range
mezzosoprano
Musical instrument
clarinet - basics
Sports
yoga - basics
Dancing
Standard - basics
Special skills Führerschein Klasse 1
Professional union Association of German FIlm & TV Actors
close Cornelia Schönwald

Education

Jan 2019 - Mar 2019 Für den Film - Tobby Holzinger, Für den Film - Weiterbildung Film/ TV
Aug 2016 - Aug 2016 PlayWrite Workshop Vagantenbühne Berlin, PlayWrite Workshop von und mit Andreas Schmidt und Ronald Kruschak
May 2016 - May 2016 Christian Rode Sprecherschule, Synchronschauspiel Praxistraining , Irina v. Bentheim
Jan 2003 - Jul 2003 Deutsche Schauspieler und Medien Akademie- Berlin
1989 - 1993 Akademie für darstellende Kunst-AdK Ulm

Film

2019
Lemontree
supp. role, Education/Training Production, R: Alexander Kampmeier
2018
bpb - Wahre Welle TV. Frontal 23
supp. role, Image Film, R: Denis Martynov
2018
bpb - Wahre Welle TV. Frontal 23
supp. role, Image Film, R: Denis Martynov
2016
Detour
bit part, TV-Movie (Series), R: Nina Vukovic
2013
Frechen Overdose
bit part, Short Feature Film, R: Saskia Schwarz
2010
Wilsberg - Aus Mangel an Beweisen
supp. role, TV-Movie (Series), ZDF, R: Hans Günther Bücking
2010
Brötchen
lead, Short Feature Film, R: Emily Daniel
2006
Die Familienanwältin
supp. role, TV Series, RTL
2003
Absender unbekannt
lead, Short Feature Film, R: Tina Zaman
2003
Hänsel und Gretel in Berlin
supp. role, Short Feature Film, R: Andre Ebert
2003
Deja-Vu
supp. role, Short Feature Film, R: Ninon Held

Theatre

2019 - heute
Vagantenbühne Berlin
Menschen im Hotel, Grusinskaja, R: Lars Georg Vogel
2018 - 2019
Theater Combinale Lübeck
Die Lüge, Lauence, R: Nina Pichler
2017 - 2019
Kleines Theater Berlin
Die verlorene Ehre der Katharina Blum, Pletzer, Trude Blorna, Else Woltersheim, R: Karin Bares
2016 - 2018
Vagantenbühne Berlin
Tour de Farce, Rebecca Gladney, Pam Blair, Gwenda, Barbara, Nina, R: Andrea Katzenberger/ Andreas Schmidt
2014 - 2015
Opernloft Hamburg
Meisterklasse, Maria Callas, R: Nina Pichler
2013
Theater Paderborn
Die Dreigroschenoper, Jenny, R: Maya Fanke
2011 - 2015
Theater der Keller,Köln, Monsuntheater Hamburg,Kul
Stör ich? Was Sinnvolles zur Rettung des Theaters, Bernadette van Hopje, R: Iris Matzen
2010
Westfälische Kammerspiele Paderborn
Some Girl(s), Lindsay, R: Nina Pichler
2009
Theater an der Luegallee Düsseldorf
Die Wahrheit über Alice, Alice, R: Sylvia Schlunk
2008
Westfälische Kammerspiele Paderborn
Non(n)sens, Schwester Hubert, R: Katharina Kokstein
2008
St.Pauli Theater Hamburg
Mach Schau-die Beatles auf dem Kiez, Dr. Dagmar Tigges- Bäumker, R: Iris Matzen
2008
Westfälische Kammerspiele Paderborn
Maria Stuart, Elisabeth, R: Merula Steinhardt-Unseld
2003
Landestheater Neustrelitz/ Neubrandenburg
Othello, Bianca, R: Nils Düwell
2002
Hessisches Landestheater Marburg
Jesus Christ Superstar, Herodes, R: Peter Radestock
2000
Hessisches Landestheater Marburg
Luther und Münzer oder..., Karl der V., R: Klaus Kusenberg
1999
Hessisches Landestheater Marburg
Lysistrate nach Aristophanes, Lysistrate, R: Peter Radestock
1999
Hessisches Landestheater Marburg
Stella, Stella, R: Frank Damerius
1998
Neue Bühne Senftenberg
Die Rocky-Horror-Show, Janet, R: Frank Lienert- Mondanelli
1996
Neue Bühne Senftenberg
Ivanow, Anna Petrowna, R: Heinz Klevenow
1995
Neue Bühne Senftenberg
Die Dreigroschenoper, Lucy, R: Wolf-Dieter Gööck
1994
Neue Bühne Senftenberg
Medeia, Medeia, R: Frank Lienert- Mondanelli

Speaker

2020
Was ist Wasser?
Deutschlandradio
2020
Museum Conversations
Goethe- Institut
2020
Gott und die Welt
rbb Berlin
2019
Chennai Photo Biennale 2019
Goethe- Institut
2019
Big Boy - ...transkontinentale Eisenbahn
LOOK- Film
2019
The Wall
Februar Film
2019
Fieber
pooldocks
2019
Ebola- Blues
ARTE /docdaysproducion
2019
Bella Germania
Februarfilm/ ZDF
2019
Geheimnisvolle Orte- Schengen
Look-Film/SR
2018
Wenn Babys schreien über das Trösten und Beruhigen
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
2018
Vintage Flip
Antares Film GmbH
2018
Im Land meiner Kinder/deutsch werden
Studio Büchner /RECK / NDR /ARTE 2018
2018
Die Bierpioniere
SWR 2018
2017
diverse
WDR
2017
Gott und die Welt
rbb Berlin
2016
diverse
Deutschlandradio
2016
diverse
WDR
2016
Gott und die Welt
rbb Berlin
2016
EinFachZuHören Die Lyrik Rainer Maria Rilkes
Schöningh- Verlag
2015
diverse
WDR
2015
Paul D9 Zuhören Literatur für den Unterricht Neu e
Schöningh- Verlag
2015
Zwei auf Umwegen
Radioropa Hörbuch
2014
diverse
WDR
2014
diverse
SWR
2014
EinFachZuHören Naturlyrik
Schöningh- Verlag
2014
Paul D8 Zuhören Literatur für den Unterricht Neu
Schöningh- Verlag
2013
diverse
WDR
2013
EinFachZuHören Die Lyrik Bertolt Brechts
Schöningh- Verlag
2012
diverse
WDR
2012
EinFachZuHören Klassik
Schöningh- Verlag
2012
Paul D10 Zuhören Literatur für den Unterricht
Schöningh- Verlag
2011
diverse
WDR
2011
Paul D9 Zuhören Literatur für den Unterricht
Schöningh- Verlag
2011
EinFachZuHören Die Kurzgeschichte auf dem Weg ins
Schöningh- Verlag
2011
Paul D8 Zuhören Literatur für den Unterricht
Schöningh- Verlag
2011
Paul D7 Zuhören Literatur für den Unterricht
Schöningh- Verlag
2010
Ein Zimmer im Haus des Krieges
SWR
2010
Pokalspiel- der Silberschatz der Landgrafen
i-Guide
2010
EinFach ZuHören Klassische Kurzgeschichten
Schöningh- Verlag
2010
Casino Venezia-Die Stadt als Ware und Traum
WDR
2009
Die Lerchen von Brodowin
SWR
2009
Das Räderwerk von Anthikythera
WDR
2009
Die Geschichte der Astronomie
WDR
2009
Ein Zimmer im Haus des Krieges
SWR
2008
Bonjour Mr. La Mort
WDR/ 3-Sat/ Arte
2008
Auschwitz war auch meine Stadt
Sarabande- Film
2008
Diverse Texte
Der Audio- Verlag
2008
Andrea Breth - Ein Portrait
WDR
2007
Römische Affären
Radioropa Hörbuch
2007
Pünktliche Angsthasen
Deutschlandfunk
2007
Klang zwischen Kontinenten
Deutschlandfunk
2006
Putzen und Schweigen
Rundfunk Berlin-Brandenburg
2006
Belgrad, Kiew, Minsk
WDR
2006
Wann bitte findet das Leben statt?
Radioropa Hörbuch
2006
Die Künstler mischen sich ein
NDR
2006
Das blaue Gold der Guarani
WDR
2006
Shambo,Kwaito wo die Sterne die Erde berühren
Hessischer Rundfunk
2005
Mühlheim oder das große Schweigen
WDR
2005
Überall Krieg und wir badeten im Bosporus
WDR
2005
Oskar Kokoschka- Erlebnisse des Augen- blicks
NDR/ Bucerius Kunstforum Hamburg
2005
Das kunstseidene Mädchen u.a
Rundfunk Berlin-Brandenburg
2005
A Christmas Carol
Radioropa Hörbuch
2005
Was die Katze hereinschleppte
NDR
2004
Sophie Calle- Doppeltes Spiel
WDR/ 3- Sat/ Arte
2004
Verliebt in unerforschte Fernen
NDR
2004
Der Tränenwärmer
WDR
2004
Immanuel Kants Tafelrunde
NDR
2003
Die Gesänge der Eurydike oder der verbotene Blick
WDR
2003
Faszination Buddha- Kunst an der Seidenstrasse
NDR/ Bucerius Kunstforum Hamburg
2003
Espenlaub u.a
Rundfunk Berlin-Brandenburg
2003
Anna Dostojewski an Fjodor Dostojewski
DeutschlandRadio
2002
Der Gesang des Meeres
WDR/ 3- Sat/ Arte
2002
Romantikerin im Technoland
WDR
2002
Die Anderen
WDR

Voice acting

2019
The Bonfire of Destiny
supp. role, n.n., R: Alexandre Laurent
2019
Workin' Moms
bit part, Marley, R: Paul Fox
2019
Another Life
bit part, Dr.Brebs, R: Sheree Folkson
2018
The Second Jungle Book - Mowgli & Baloo
Ensemble, Äffchen, R: Duncan McLachlan
2017
Schattengrund
Ensemble, R: Dror Zahavi
2017
Marcella
bit part, Amanda, R: Charles Martin
2017
Roots
Ensemble
2016
Marcella
bit part, diverse, R: Charles Martin
2016
Henry Danger
bit part, Ensemble, Mrs. Dunlop
2015
Bob's Burgers
diverse, R: Douglas Mackinnon
2008
Auschwitz war auch meine Stadt
lead, Johanna Scherzberg, R: Konstanze Burkard
2008
Bonjour Monsieur la Mort
lead, Voice over, R: Ralf Raimo Jung
2004
Sophie Calle - Doppeltes Spiel
Sophie Calle, R: Maria Anna Tappeiner
2002
Der Gesang des Meeres - Bei den Seenomaden in Indonesien
supp. role, Diverse Frauen, R: Birgit Kannen
close

Contact

ZAV Berlin - Film/Fernsehen, Sonja Sommer
Tel +49 30 5555996834

Schauspielervideos